Wie erhöhen Potenz bei Männern?

Das Problem der Verringerung der Potenz in unserer Zeit akut, so dass wir mit Ihnen in diesem Artikel betrachten wir, wie erhöhen Potenz bei Männern. In der heutigen Zeit auch bei Jungen Menschen tritt ein solches Problem. und der Grad Ihrer Verbreitung kann durch die fülle der Werbung, die bietet eine Lösung für dieses Problem. Sie können eine vorübergehende Wirkung zu geben oder gar keine. Viel besser ist es nicht zu Vertrauen «Tabletten und Pulvern» als falbala und zu verbessern Ihr Niveau der Bildung auf dem Gebiet der Physiologie des Menschen.

Potenz bei Männern

Gründe für den Rückgang der Potenz

Normalisierung Ihres Gewichts Prozesses und Vermeidung von übergewicht. Die Tatsache, dass übergewicht erhöht die Anzahl der weiblichen Sexualhormonen – östrogen bei gleichzeitiger Verringerung der Produktion von männlichen – Testosteron. Dadurch ist der Prozess ändert sich die Orientierung des Gehirns im sexuellen Bereich. Um zu unterstützen das Gewicht in der Norm einhalten müssen den richtigen Modus Nahrungsaufnahme und physiologische Aktivität.

Testosteron in den Hoden produziert. Dieses Organ nicht umsonst verhängt außerhalb des Körpers, da es die Temperatur muss auf 2 Grad niedriger als die Körpertemperatur. Wenn die Temperatur ständig überschritten, wird die Arbeit dieses Organs gestört. Zu einer Erhöhung der Temperatur führen kann synthetische Kleidung und Bewegungsmangel.

Alkohol. Dieses Getränk hat viele falsche Informationen über seine Nützlichkeit bei moderatem Gebrauch. Kein Gramm der Innenseite Alkohol wirkt sich nicht vorteilhaft auf den Organismus einschließlich der Umgebung auf die sexuelle, da es hemmt die Produktion von Testosteron.

Auch so bekannte Getränk wie Bier wirkt sich auf die Potenz noch schlimmer als andere alkoholische Getränke. Da neben Alkohol und beinhaltet pflanzliche Analogon des weiblichen Hormons. Dieses Element sich anzupassen, die verwendet wird für die Herstellung von Bier.

Rauchen ist auch ein großer Feind von Ihrem Sexualleben, da diese Art der Abhängigkeit «wird» durch das Kreislaufsystem. Bricht seine Arbeit durch Durchblutungsstörungen im Beckenbereich.

Schlaf – eines der wichtigsten Elemente zur Wahrung der Gesundheit des Menschen, einschließlich der Fortpflanzungsorgane. Da die regelmäßige Mangel an Schlaf wirkt sich auf die Hormone des Menschen und beeinträchtigt die Produktion von Testosteron. Es wird angenommen, dass für die normale Ausschläge brauchen 7-8 Stunden Schlaf.

Der Höhepunkt der Freisetzung von Sexualhormonen bis zum morgen, so dass für eine bessere Fortpflanzungsorgane der Sex am morgen hat eine wohltuende Wirkung auf die Sekretion der Keimdrüsen.

Einer der wesentlichen Faktoren ist eine belastende Situation, da die Psychologie einen direkten Einfluss auf unsere Physiologie. Deshalb «falsche» psychische Zustand kann der Betrieb der Potenz ernsthaft und dauerhaft. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie ständig verbessern Ihre psychologische Vorbereitung bei einem Spezialisten Psychotherapeuten.

Die beste Methode für die Aufrechterhaltung der großen Ebene der Testosteron-Produktion ist ein Beruf körperliche Belastung, da nach Ihr ins Blut handeln große Mengen von Hormonen «Freude», und nach Ihnen, und Testosteron erhöht. Darüber hinaus dynamische Belastung noch erhöhen und die Durchblutung der Beckenorgane.